Nutzung gemeindeeigener Objekte

Nutzung gemeindeeigener Objekte

Wir weisen darauf hin, dass alle Nutzungen von gemeindeeigenen Räumen in Goßmannsrod, Heßberg, Hetschbach und Veilsdorf sowohl von Privatpersonen als auch Vereinen im Sekretariat der Gemeindeverwaltung Veilsdorf (Tel.: 03685-68660) anzumelden sind.

Die Schlüsselausgabe erfolgt generell durch das Sekretariat der Gemeindeverwaltung. Bei Entgegennahme der Schlüssel ist gleichzeitig eine Kaution in Höhe der jeweiligen Tagesmiete zu entrichten. Die Gebühr für die Versammlungsräume / Markthütte ist bei Schlüsselabholung zu entrichten (Veilsdorf, Heßberg, Goßmannsrod 50,00 € + 12,00 € Nebenkosten = 62,00€ // Markthütte 50,00 € für einen Tag inkl. Transport durch den Bauhof – jeder weiterer Tag 30,00 €). Beim Rathaussaal und GZ Heßberg (100 € / Tag) „Alte Schule“ Hetschbach (75 € / Tag) sowie Eichigt (50,00 € / Tag plus Anzahl der Hütten) wird die Grundgebühr nachträglich bei der Betriebskosten-Abrechnung mit in Rechnung gestellt.

Die Schlüsselrückgabe hat nach Beendigung der Reinigungsarbeiten sofort zu erfolgen! Die Kaution wird bei einwandfreiem Zustand des Objektes und Schlüsselrückgabe zurückgezahlt.

H. Heß Bürgermeister