Startseite Gemeinde Veilsdorf
GoßmannsrodHessbergHetschbachKloster Veilsdorf & VeilsdorfSchackendorf

B E K A N N T M A C H U N G

der Feststellung des Wahlergebnisses der Kommunalwahl am 26. Mai 2019

in der Gemeinde Veilsdorf

 

Bei der Wahl des Gemeinderates der Gemeinde Veilsdorf wurde folgendes Wahlergebnis festgestellt:

 

Es wurde eine Verhältniswahl durchgeführt.

 

Wahlberechtigte insgesamt:         2350  

Zahl der Wähler:                             1465                                     

Ungültige Stimmabgaben:               33  

Gültige Stimmabgaben:                 1432

Gültige Stimmen:                            4267

 

Von den gültigen Stimmen entfielen auf den Wahlvorschlag:

                       

SPD

244

5,7 %

Bürgerliste Veilsdorf

1768

41,4 %

WG Heßberg

967

22,7 %

Rotkreuzgemeinschaft Veilsdorf

477

11,2 %

WG Goßmannsrod

407

9,5 %

Feuerwehr Veilsdorf

267

6,3 %

BZH

137

3, 2 %

 

Daraus ergibt sich folgende Sitzverteilung:

 

SPD                                                                                      1

Bürgerliste Veilsdorf                                                          6

Wählergemeinschaft Heßberg                                        3

Rotkreuzgemeinschaft Veilsdorf                                    2         

Wählergruppe Goßmannsrod                                         1

Feuerwehr Veilsdorf                                                         1

Bündnis-Zukunft-Hildburghausen                                            0

 

Auf die einzelnen Bewerber entfielen nachfolgend aufgeführte Stimmen:

 

Wahlvorschlag

Name des Bewerbers

Stimmen

gewählt

 

SPD

 

 

Schweßinger, Heiko

Rädlein, Ute

Pfeifer, Hans

Rädlein, André

 

 

91

40

66

47

 

 

X

 

 

Bürgerliste

 

 

Langguth, Reinhardt

Habermann, Steffi

Otto, Gregor

Schmidt, Andreas

Ritter, Alexander

Forkel, Jörg

Fleischer, Daniel

Langguth, Johannes

Weiß, Oliver

Langguth, Stefan

Schmidt, Danny

Zitzmann, Jürgen

 

 

302

198

172

391

90

153

144

66

35

77

94

46

 

X

X

X

X

 

X

X

 

WG Heßberg

 

 

Heß, Herbert

Bock, Isa

Kambach, Alexander

Stang, Oliver

Enzi, Maria

Fischer, Marco

Katzy, André

Enzi, Christoph

 

 

260

181

200

111

41

83

53

38

 

 

X

X

X

 

RKGV

 

 

Reimann, Silvio

Niedzwetzki, Antje

Niedzwetzki, Eike

Mitzenheim, Ingo

Hilbert, Matthias

Trier, Katja

 

 

200

132

57

44

11

33

 

X

X

 

WG Goßmannsrod

 

 

Wirsing, Falk

Flaschel, Daniel

Schmidt, Enrico

 

 

184

125

98

 

 

X

 

 

Feuerwehr

Veilsdorf

 

Rädlein, Hermann

Jahn, Andreas

Scheller, Otto

Weser, Steffen

Popp, Ronny

Knauf, Jürgen

 

 

68

59

62

34

27

17

 

X

BZH

 

Wolf, Marcel

Schweßinger, Uwe

Lier, Christian

Tendel, Wilfried

 

 

48

43

37

9

 

 

 

 

 

Jeder Wahlberechtigte kann binnen 2 Wochen nach Bekanntmachung der Feststellung des Wahlergebnisses, die Feststellung des Wahlergebnisses wegen Verletzung der Bestimmungen des Thüringer Kommunalwahlgesetzes oder der Thüringer Kommunalwahlordnung durch schriftliche Erklärung bei der Rechtsaufsichtsbehörde des Landratsamtes Hildburghausen anfechten.

Die Anfechtung muss innerhalb der Anfechtungsfrist begründet werden.

Neue Gründe, die nach der Anfechtungsfrist vorgetragen werden, können im Wahlanfechtungsverfahren nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Veilsdorf, den 29. Mai 2019

 

Langguth

Wahlleiter

 

Hier können Sie die Ergebnisse für die Europa-und Kommunalwahl einsehen: wahlen.thueringen.de/start.asp

Sollte der Link nicht funktionieren - gehen Sie auf Wahlportal Thüringen, da sind alle Ergebnisse einzusehen.


Backhausfest


Kirmes Schackendorf


Annahme von Baum- und Strauchschnitt

Annahme von Baum- und Strauchschnitt

Ab dem 29. März 2019 können Einwohner der Gemeinde Veilsdorf wieder ihren privat anfallenden Baum- und Strauchschnitt auf dem Baustoff-Lagerplatz des Bauhofes am Krummen Weg / Hetschbacher Straße abliefern. Der jeweils anwesende Mitarbeiter des Bauhofes ist angewiesen, ausschließlich privat anfallende Baum- und Strauchschnitte von Einwohnern unserer Gemeinde anzunehmen. Das Material muss unbelastet sein. Die Entgegenahme von Baum- und Strauchschnitt aus einer gewerblichen Nutzung heraus ist nicht möglich.

Grünschnitt wird nicht entgegengenommen. Die Annahme von Baum- und Strauchabfall ist eine Dienstleistung für unsere Einwohner und kann nur aufrechterhalten werden, wenn kein Missbrauch betrieben wird. Hier wird an die Einsicht und Mithilfe aller Einwohner appelliert.

Vorläufige Öffnungszeiten zur Baum- und Strauchschnittannahme am Krummen Weg / Hetschbacher Straße – vierzehntägig

Freitag jeweils von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr Samstag jeweils von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr

<

Freitag 07.06.2019 Samstag 08.06.2019

Freitag 21.06.2019 Samstag 22.06.2019

Freitag 05.07.2019 Samstag 06.07.2019

Freitag 19.07.2019 Samstag 20.07.2019

Freitag 02.08.2019 Samstag 03.08.2019

Freitag 16.08.2019 Samstag 17.08.2019

Freitag 30.08.2019 Samstag 31.08.2019

Freitag 13.09.2019 Samstag 14.09.2019

Freitag 27.09.2019 Samstag 28.09.2019

Freitag 11.10.2019 Samstag 12.10.2019

Freitag 25.10.2019 Samstag 26.10.2019

Freitag 08.11.2019 Samstag 09.11.2019

 

H. Heß

Bürgermeister


Schwimmbad


Info Fundbüro

Dieses Fahrrad wurde in der Gemeinde Veilsdorf als Fundstück abgegeben. Der Eigentümer kann es in der Verwaltung abholen.


Jubiläumsband "850 Jahre Heßberg"

Ab sofort ist in der Gemeindeverwaltung Veilsdorf zu den Öffnungszeiten das Jubiläumsbuch "850 Jahre Heßberg" erhältlich. Ebenso kann der Jubiläumskrug für 8,00€ in der Kasse erworben werden.


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung!!

 

Sprechzeiten der Gemeindeverwaltung

Telefon: 03685-68660

Fax: 03685-686616

E-Mail: info(a)veilsdorf.de

Homepage: www.veilsdorf.de

 

Sachgebiet Soziales und Wohnungsverwaltung / Bauamt/

Liegenschaften und Friedhofsverwaltung/ Kasse

dienstags…………………………….10.00 – 12.00 Uhr

und 13.00 – 18.00 Uhr

donnerstags…………………………13.00 – 16.00 Uhr

Einwohnermeldeamt

Telefon………………………………(03685) 68041

dienstags……………………………09.00 – 11.00 und 13.00 – 17.30 Uhr

donnerstags……………………….13.00 – 15.00 Uhr

Wir bitten unsere  Bürger die Öffnungszeiten unbedingt einzuhalten!!!!

Außerhalb der regulären Sprechzeiten ist kein Publikumsverkehr möglich!


Fabrikhügel

Informationen zum „Fabrikhügel“ in Kloster Veilsdorf

 

Die Gemeinde Veilsdorf führt gegenwärtig Kaufverhandlungen mit dem Eigentümer der Flächen am „Fabrikhügel“ in Kloster Veilsdorf durch. Ziel ist es die zeitnahe Bereitstellung von Baugrundstücken für interessierte Bürger. Vorbehaltlich eines erfolgreichen Abschlusses der Verhandlungen können bauwillige Interessenten Rücksprache mit der Gemeinde Veilsdorf/Bauamt (Tel. 03685 686617) halten.

 

A. Rädlein

Gemeindeverwaltung Veilsdorf


Multivisionshow "Abenteuer Grünes Band - Vom Todesstreifen zur Lebenslinie" von Mario Goldstein

Trailer:      https://youtu.be/oNXTUVjOQo8


1200 Jahrfeier

Am 16.07.2017 endete mit einem gigantischen Festumzug die Festwoche zur 1200 Jahrfeier der Gemeinde Veilsdorf.

In über 40 Bildern gestalteten die Vereine und Bürger der Gemeinde Veilsdorf die geschichtliche Entwicklung unseres Heimatdorfes.

Geschätzte 4.000 Besucher verfolgten das Geschehen an den Straßen und anschließend im Festzelt.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die mit zum Gelingen der Festwoche beigetragen haben. Bei den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung, dem Bauhof, dem Autorenkollektiv für die Festschrift, dem Festkomitee, den Vereinen des Ortes, den Sponsoren, allen Betrieben und Einrichtungen des Ortes, dem Heimatverein Heßberg und allen fleißigen Helfern aus der Bevölkerung!

Vielen Dank!! Ihr habt Großes geleistet!

Herbert Heß

Bürgermeister


Jubiläumsbuch zur 1200 Jahrfeier


Jugendfeuerwehr


Grünes Band Thüringen - Gutachten zur Beurteilung der Kampfmittelgefährdung

Das Thüringer Verwaltungsamt informiert über Flächen mit erhöhtem Restrisiko. Dieses Dokument kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden!